Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

15.03.2020

Die Eckernförder Werkstatt öffnet langsam wieder

Die Werkstätten in Schleswig-Holstein können seit dem 18.05.2020 in einem ersten Schritt maximal ¼ der Beschäftigten wieder aufnehmen.

Die Eckernförder Werkstatt hat am 25.05.2020 eine erste Teilöffnung vollzogen. Nach und nach werden immer mehr Beschäftigte wieder zur Arbeit kommen können. Der Soziale Dienst nimmt mit den potenziellen Rückkehrern Kontakt auf und informiert sie, wie der Arbeitstag sein wird, was zu beachten ist, und wie man sich vorbereiten kann. Wichtig ist, dass die neu aufgestellten Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln eingehalten werden.

Damit alles gut klappt, soll kein Beschäftigter unaufgefordert in die Werkstatt kommen!

Der Soziale Dienst ist weiterhin für Euch erreichbar:

Antje Petersen: 04351/7372-47

Jannes Förster: 04351/7372-17

Evelyn Alder: 04351/7372-34

Geschäftskunden erreichen uns über 04351/7372-31

Wir freuen uns, dass es langsam wieder losgeht. Bleibt weiterhin gesund und passt gut auf Euch auf.

Das Team der Eckernförder Werkstatt!

zurück zur Übersicht