zum Inhalt

Neues

Krach-Mach-Tach 2017

Krach-Mach-Tach 2017

Am 23. Juni fand der diesjährige Krach-Mach-Tach in Kiel statt.

Lesen Sie mehr
Aktionstag am 5. Mai 2017

Aktionstag am 5. Mai 2017

Motto: "Inklusiv und voll dabei"

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ausstellung "Thousand Islands"

Neun Künstlerinnen und Künstler der Ostseekunst-Werkstatt Eckernförde stellen aus

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Norddeutscher Handwerkermarkt 2016

Am 19. November, 10.00 Uhr, öffneten sich die Türen zum diesjährigen Handwerkermarkt

Lesen Sie mehr
3.500 Menschen demonstrierten am 16.11.2016 in Kiel

Großdemo gegen Teilhabegesetz

3.500 Menschen demonstrierten am 16.11.2016 in Kiel

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Bundesteilhabegesetz

Kundgebung vor dem Reichstag Berlin

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Auftritt VACUUM

Die Band der Eckernförder Werkstatt ist bei der "Langen Nacht der Musik" dabei

Lesen Sie mehr
Lauf ins Leben 16./17. Juli 2016

Lauf ins Leben 16./17. Juli 2016

12. Lauf ins Leben in Eckernförde (siehe auch Fotogalerie)

Lesen Sie mehr
Die Eckernförder Werkstatt ist unterwegs ...

Krach-Mach-Tag 2016

In diesem Jahr fand der Krach-Mach-Tag in Kiel am 24. Juni 2016 statt.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Hygienezertifikat für Wäscherei

wfk-Hygienesiegel für den Gesundheits- und Krankenhausbereich

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Rösterei Café

Eröffnung Rösterei Café in imland Klinik Eckernförde

Lesen Sie mehr
Scheck für die Eckernförder Werkstatt

Spende

Spende für die Eckernförder Werkstatt

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Gemeinsam arbeiten, zusammen wachsen - 30 Jahre Eckernförder Werkstatt am Holm 17-21

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.  (Wilhelm v. Humboldt)

Gewachsen ist die Eckernförder Werkstatt, seit sie, als Außenstelle der Rendsburger Werkstatt, 1975 gemietete Räume in der Schleswiger Straße 33 in Eckernförde bezog. Anfangs arbeiteten 20 bis 25 Menschen mit Behinderung aus dem Altkreis Eckernförde in der neugegründeten Einrichtung. 1984 zog die Eckernförder Werkstatt  in die neugebaute Anlage am Holm 17 um. Hier ist sie noch heute, nach einer erneuten Erweiterung 1994, angesiedelt.

‚Gemeinsam arbeiten – zusammen wachsen’ meint das Miteinander in der Eckernförder Werkstatt als Gesamtheit sowie mit den auftraggebenden Firmen und dem sozialen Umfeld.

Lesen Sie mehr

Brunch in der Eckernförder Werkstatt

Manchmal muss man sich auch selbst etwas Gutes tun

Am 17. Mai 2017 konnten sich Beschäftigte und Mitarbeiter|-innen der Eckernförder Werkstatt ein wenig verwöhnen lassen.

Unter dem Motto "Manchmal muss man sich auch selbst etwas Gutes tun" wurde zum Brunch eingeladen. Dass dieses Angebot Begeisterung hervorruft, versteht sich fast von selbst.

Wetten, dass auch Ihnen das Wasser im Munde zusammenläuft, wenn Sie die Fotos in unserer Fotogalerie betrachten?

Stellenausschreibung Bundesfreiwilligendienst/FSJ

Die Stellenausschreibung findest du unter Freiwilligendienst

Eckernförder Werkstatt

Die Eckernförder Werkstatt ist eine Einrichtung des Diakonie-Hilfswerkes Schleswig-Holstein (DHW). Das DHW gehört zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie (NGD-Gruppe). Seit 1976 bietet die Werkstatt ein umfangreiches Arbeits-, Förder- und Betreuungsangebot.

Die Arbeitsplätze in dem großzügig und ansprechend gestalteten Gebäude mit
seinen gepflegten Außenanlagen geben Raum für Kommunikation und soziale Kontakte.

Durch die Nähe zur Ostsee und die landschaftlich reizvolle Umgebung, wegen des vielfältigen Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebotes sowie der differenzierten Wohnmöglichkeiten präsentiert sich Eckernförde als ein attraktiver Standort für die Beschäftigten der Werkstatt.