zum Inhalt

Nisthilfen und Futterkästen

Aktiver Naturschutz für Singvögel, Eichhörnchen und Fledermäuse

Eine gute Idee aus Holz sind die Nist- und Futterkästen aus der Eckernförder Werkstatt.
Bei der Herstellung dieser Nisthilfen werden die Erfahrungswerte des Naturschutzbundes* mit berücksichtigt. Naturfreunde können hiermit einen wirksamen Beitrag zum Schutz und Erhalt der Singvögel, aber auch der Eichhörnchen und Fledermäuse leisten.

Die hölzernen Vogelkästen bieten Meisen, Staren, Baumläufern und anderen heimischen Vögeln einen ruhigen, sicheren Platz beim Brüten und einen warmen Unterschlupf bei Kälte und Nässe. Wenn nötig, finden die gefiederten Tiere hier auch ein schönes Winterquartier. Das Überleben zu jeder Jahreszeit ist somit garantiert.

Eichhörnchen erleichtert der Futterkasten die mühsame Nahrungssuche.
Gut 'verpackt' liegt das Futter unter dem Holzdeckel, den das kluge Tier einfach mit dem Kopf hoch stupst und so an das Fressen gelangt.

Wer sich für den Erhalt der Fledermäuse einsetzen möchte, bekommt auch hierfür von der Eckernförder Werkstatt die passende Lösung:  den Fledermauskasten.
Denn Baumaßnahmen im natürlichen Lebensraum der Fledermäuse und gezielte Vertreibung haben bereits zum Rückgang einiger Fledermaus-Arten geführt.
Die Holzquartiere geben den gefährdeten Nachtkobolden ein Stück sicheren und wohligen Wohnraum zurück.

Hier geht´s zu unserem Online-Shop!

Alle Nist- und Futterkästen werden in der Tischlerei der Eckernförder Werkstatt aus heimischem Lärchenholz, das auch unbehandelt sehr witterungsbeständig ist, in Handarbeit gefertigt.

Wir verzichten bewusst auf den Einsatz von Holzschutzmitteln und Farben, da dies die Gesundheit der Tiere gefährden würde.